Blog

Auch ein Betriebsrat braucht Pause!

Zwischen Arbeitsleistung und Betriebsratssitzung besteht Anspruch auf mindestens elf Stunden ununterbrochene Ruhezeit

von Moritz Sandkühler
Absenkung des GdB durch das Versorgungsamt

Absenkung des GdB durch Bescheid für die Vergangenheit kommt regelmäßig nicht in Betracht

von Moritz Sandkühler
Landessozialgericht Berlin-Brandenburg bestätigt GdB 80 bei Cluster Kopfschmerz

Ein schwererer Cluster Kopfschmerz mit Anfällen mehrmals täglich rechtfertigt den Ansatz eines GdB von 80

von Moritz Sandkühler
Befristete Rente wegen Erwerbsunfähigkeit begründet Anspruch auf Arbeitslosengeld

Nach dem Ende des Rentenbezugs wird Arbeitslosengeld I als neuer Anspruch begründet.

von Moritz Sandkühler
Die Kündigung eines schwerbehinderten Menschen ohne Beteiligung der SBV ist unwirksam

Bundesteilhabegesetz erweitert Kündigungsschutz schwerbehinderter Menschen

von Moritz Sandkühler
Verletztengeld der gesetzlichen Unfallversicherung endet nicht immer nach 78 Wochen

Berufsgenossenschaften bewilligen Verletztengeld häufig für längstens 78 Wochen. Das Gesetz sieht eine solche automatische Befristung aber nicht vor.

von Moritz Sandkühler
Krankengeld und Antrag auf Rente wegen Erwerbsminderung

Darf die Krankenkasse das Krankengeld einstellen, wenn ich keinen Antrag auf Erwerbsminderungsrente stelle?

von Moritz Sandkühler
Rente der Deutschen Rentenversicherung wegen Erwerbsminderung

Versicherungsrechtliche Vorrausetzungen der Erwerbsminderungsrente und freiwillige Zahlung in die Türkische Rentenversicherung

von Moritz Sandkühler
Parkerleichterungen für schwerbehinderte Menschen

Das Merkzeichen aG erhält, wer sich dauernd nur mit fremder Hilfe oder nur mit großer Anstrengung außerhalb seines Kraftfahrzeuges bewegen kann.

von Moritz Sandkühler
© Moritz Sandkühler                                                Kosten             |            Impressum             |            Datenschutz
Webdesign Berlin NIKNET